Einwandige Kellertanks sind nur zulässig, wenn der Auffangraum 3-fach ölbeständig gestrichen ist. Der kellergeschweißte Tank hier wurde von uns mit einer Kunststoff-Innenhülle ausgerüstet, weil der Auffangraum nicht den gesetzlichen Vorgaben entsprach. Ein weiterer Vorteil der Innenhülle ist die Langlebigkeit, der Tank kommt nicht mehr mit dem Öl in Berührung und kann von innen nicht mehr rosten. Zuerst wird eine fachmännische Tankreinigung durchgeführt, dann verlegen wir die Zwischenlage (das rosa Flies) und im nächsten Schritt wird die Innenhülle eingebracht. Durch das Leckwarngerät hat man eine ständige Überwachung der Anlage.